Gerätehaus Ruppichteroth

Das neue Feuerwehrhaus in Ruppichteroth
 

Das neue Feuerwehrhaus in Ruppichteroth wurde offiziell am 18.08.2006 seiner Bestimmung übergeben. Durch den Umzug in die Dr.-Hertzfeld-Straße wurde der alte Standort in der St.-Florian-Straße frei und beherbergt nun die in Ruppichteroth ansässige Wache des Rettungsdienstes und den DRK-Ortsverein.

Das neue Feuerwehrhaus in Ruppichteroth entspricht den neuesten Vorschriften. Es hat 5 Stellplätze in der geräumigen Fahrzeughalle sowie einen weiteren in der integrierten Waschhalle.

Im Anbau der Fahrzeughalle befinden sich eine Werkstatt mit Betriebsstofflager, die Kleiderkammer der gesamten Feuerwehr sowie zwei Lagerräume.

Der Sozialtrakt des Gebäudes hat im Erdgeschoss eine kleine Einsatzzentrale, geräumige Umkleideräume für die Aktiven und die Jugendfeuerwehr sowie sanitäre Einrichtungen.

Das Obergeschoss beherbergt einen großen Schulungsraum sowie eine Küche.

Das Haus wird von einer modernen Holzpellet-Heizung beheizt.